Startseite Über... Likes Gästebuch Kontakt

Das Wochenende war wirklich einfach nur schön. Wir waren seit langem mal wieder zusammenr aus, haben seeeehhhhr viel  und über allen Scheiß geredet, haben viel Billard und Dart gespielt und natürlich auch sehr viel getrunken. Sowas habe ich in letzter Zeit wirklich mal gebraucht. Weniger nachdenken und mich ein bischen von allem fallenlassen was mich im Alltag so sehr (oder zu sehr) beschäftigt. Das wars sogar wert Gestern einen üblen Kater durchzustehen. Aber auch den ganzen Tag nur im Bett liegen habe ich ebenfalls bitter nötig gehabt. Eigentlich wollte ich mich mit einer Kollegin treffen. Aber die hätte Gestern nicht grade viel Freude an mir gehabt. Deswegen habe ich abgesagt und wir haben es auf unseren Urlaub verschoben.

Nächste Woche treffe ich mich mit einer Bekannten zu nem Kaffee. Ich hoffe inbrünstig dass es kein Fehler war ihr nun doch mal meine Nummer zu geben. Warum ich es gemacht habe, war mir in dem Moment in dem ich es getan habe nicht einmal bewusst. Ich weiß es genau genommen immer noch nicht. Zumal sie mich nicht wirklich interessiert, sie aber sehr an mir interessiert ist. Ein Grund warum ich wohl nie etwas festes mit ihr eingehen würde ist, dass sie ein sehr großes Problem hat, welches mit einem K anfängt. Und ich meine nicht Krebs.

Heute schon Fahrrad gefahren und mir den See beguckt, zwei Stunden trainiert und kurz mit meinem Bruder telefoniert. Seine erste Ex-Frau verklagt ihn grade. Die kann echt froh sein dass zwischen ihr und ihm grade ein paar Länder liegen.

Werde jetzt gleich duschen gehen, dann Mittag essen und den Rest des Tages denke ich mal, vor dem Fernseher oder Computer verbringen.


   

1.7.07 14:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen